Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Die nächsten Termine

 

02.12. "Die längste Lichterkette" / Königstein

 

02.12. 7. SLC / Nikolaus-OL / Bexbach (Saar)

 

08.12. 17. RMRL / Weinberg-Nacht-OL /

                                      Sulzheim (bei Alzey)

 

16.12. 18. RMRL / JAWNGN-OL / Mühlheim

 

 

 

Weitere Informationen und Links unter 'Termine'.

Das bietet die Laufserie:

 

Die Rangliste bietet den Aktiven bei allen Veranstaltungen weitgehend gleiche Rahmenbedingungen:

 

- Meldeschluß jeweils montags vor der Veranstaltung *)

- Einheitliches Startgeld von 4 EUR bzw. 3 EUR für Junioren- und Rahmen-Kategorien *)

- Attraktive Veranstaltungen in einem Umkreis von ca. 100 km um das Rhein-Main-Gebiet

- Jeweils Angebot von Kinder-/Fähnchen-OL sowie mindestens einer Anfänger-Strecke für Einsteiger

- Alle Teilnehmer werden automatisch auch in der Rangliste gewertet (Details siehe unter 'Wertung')

 

*) : bei größeren Veranstaltungen (z. B. Weinberg-OL, Landesmeisterschaften, BRL etc.) können abweichende Meldetermine und Startgelder gelten. Massgebend sind die Angaben in den jeweiligen Ausschreibung des Veranstalters.

 

 

Es werden unterschiedliche OL-Varianten angeboten: neben Mittel- und Langdistanz gibt es (Doppel-)Sprints und auch Spezialformen, z. B. Postennetz-OL, Tankstellen-OL, Score-OL, Karte ohne Wege etc.

 

In jedem Jahr gibt es drei Regionalläufe mit erhöhter Wertigkeit (1,1) aus den beteiligten Regionen: Rheinhessen, Mittelrhein, Taunus und Südhessen.

 

 

Die detaillierten Ausschreibungen werden in der Regel ca. drei bis sechs Wochen vor dem Lauf hier auf der Terminseite verlinkt und sind darüber hinaus i. d. R. auch auf orientierungslauf.de sowie hessen-ol.de zu finden.

 

Außerdem besteht die Möglichkeit, sich auf der Mailingliste der RMRL (siehe 'Impressum / Kontakt') eintragen zu lassen. Hierüber werden ebenfalls alle Ausschreibungen und Terminankündigungen sowie die Zwischen- und Endergebnisse der Rhein-Main-Rang-Liste verschickt. Darüber hinaus erfolgt keinerlei Nutzung oder Weitergabe von eMail-Adressen an Dritte.

 

 

Die Siegerehrung erfolgt dann im Frühjahr des Folgejahres im Rahmen des Rhein-Main-Sprint-Wochenendes. Für die drei Bestplatzierten jeder Kategorie gibt es Sachpreise und Urkunden, in den Jugendkategorien erhalten darüber hinaus die Plätze vier bis sechs Urkunden. Sachpreise werden nicht nachgesandt.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?