Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Die nächsten Termine

 

1. SaarlandCup / Saarbrücken  -  06.04.

 

DM ultralang + BRL mittel / Ohorn  -  13./14.04.

 

Jugend-Länder-Vergleich / Nittenau  -  27./28.04.

 

27. Offene Int. Stadtmeisterschaft / Trier  -  verlegt

 

6. RMRL / 23. Weinberg-OL / Ingelheim  -  05.05.

 

 

Weitere Informationen und Links unter 'Termine'

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rhein-Main-Sprint-Wochenende

2 Tage - 2 Orte - 4 Sprints - 2 x Parktour

 

Das Rhein-Main-Sprint-Wochenende entwickelte sich in den letzten Jahren zu einem der Höhepunkte im Veranstaltungskalender mit überregionaler Bedeutung. Es findet im Frühjahr fallweise in Verbindung mit den hessischen oder rheinland-pfälzischen Meisterschaften im Sprint-OL statt, die normalerweise am Sonntag als Doppelsprint ausgetragen werden.

 

Am Vortag wird ein verlängerter Einzelsprint angeboten, in dessen Anschluss dann die Siegerehrung der Rhein-Main-Rang-Liste des Vorjahres durchgeführt wird. Abgerundet wird der Samstag dann am Abend vom Just-For-Fun-Nachtsprint der Rhein-Main-Rang-Liste, der von ol-rhein-main.de veranstaltet wird.

 

Siegerehrung des Gesamtsiegers "Der Goldene Postenschirm" beim Rhein-Main-Sprint-Wochenende 2017 / Foto: Petra Speh-Rothaug, (C) 2017 ol-rhein-main.de.Siegerehrung des Gesamtsiegers "Der Goldene Postenschirm" beim Rhein-Main-Sprint-Wochenende 2017 / Foto: Petra Speh-Rothaug, (C) 2017 ol-rhein-main.de.

In der Gesamtwertung des Wochenendes wird um den "Goldenen Postenschirm" gerungen, der als Wanderpreis an die oder den punktbeste/n Läufer/in über alle Kategorien vergeben wird.

 

Die Veranstaltung ist in der Regel hochkarätig mit Aktiven aus ganz Deutschland - und darüber hinaus - besetzt; dem trägt auch die jeweils eigenständige Bewerbung beider Läufe (Samstag und Sonntag) zur Deutschen Parktour Rechnung. Diese werden gleichzeitig auch als Wertungsläufe zur Rhein-Main-Rang-Liste gewertet, so dass man an einem Wochenende meist vierfach punkten kann.

 

Im Rahmen des Rhein-Main-Sprint-Wochenendes wird seit Einführung der Rhein-Main-Rang-Liste 2016 am Samstagabend die Siegerehrung der Vorjahressieger vorgenommen.

 

 

 

 

Rhein-Main-Sprint-Wochenende 2019

 

Nach der Absage des Lolly-Cups / Rheinland-Pfalz-Meisterschaft 2019 durch den Veranstalter musste auch die Gesamtveranstaltung verlegt werden. Gemeinsam mit Gymnasion Offenbach und dem SC Königstein konnte kurzfristig ein neuer Termin an anderer Stelle gefunden werden, für den die zuständige Behörde auch bereits eine Genehmigung erteilt hat.

 

Das RMSWE findet nun eine Woche früher, am 30. und 31. März 2019, in Kronberg und Oberursel im Taunus statt. Beide Städte bieten den Läufer/innen gut erhaltene Altstädte in Hanglage mit engen und verwinkelten Gassen sowie historischen Gebäuden wie z. B. der Burg und Receptur in Kronberg oder die Kirche St. Ursula in Oberursel.

 

Bedingt durch diese kurzfristige Terminverlegung kann das Rhein-Main-Sprint-Wochenende in diesem Jahr leider nur einen Wertungslauf zur Deutschen Park Tour anbieten. Dafür wird aber der Just-For-Fun-Sprint wieder als Nachtsprint durchgeführt. Alle vier Sprints finden in sehr interessanten und technisch anspruchsvollen Geländen statt. Außerdem werden wie gewohnt auch die Sieger der Rhein-Main-Rang-Liste 2018 im Rahmen dieser Veranstaltung geehrt; diese findet jedoch erst am Sonntag in der Pause zwischen beiden Durchgängen statt.

 

Für die Nacht Samstag/Sonntag kann in Zusammenarbeit mit dem Kunstgriff Oberursel e. V. ein Massenquartier direkt am WKZ in Oberursel angeboten werden. Die Buchung erfolgt im Rahmen des Meldeprozesses via OManager bzw. orienteeringonline.net.

 

 

Zeitplan:

Samstag, 30.03., 15:00 Uhr   Taunussprint in Kronberg, gleichzeitig 3. RMRL mit erhöhter Wertigkeit (1,1)

Samstag, 30.03., 20:00 Uhr   Just-For-Fun-Nachtsprint der RMRL in Oberusel

 

Sonntag, 31.03., 09:30 Uhr   1. Lauf Offenbacher Frühlingssprint in Oberursel, Wertungslauf zur Deutschen Park Tour, gleichzeitig 4. RMRL

Sonntag, 31.03., 11:15 Uhr   Siegerehrung der Rhein-Main-Rang-Liste 2018 in Oberursel

Sonntag, 31.03., 13:00 Uhr   2. Lauf Offenbacher Frühlingssprint in Oberursel, Wertungslauf zur Deutschen Park Tour, gleichzeitig 4. RMRL

 

 

Für das RMSWE 2019 gibt es eine gemeinsame Ausschreibung.

 

Nachmeldungen sind nur noch per eMail an meldung@ol-rhein-main.de möglich.

 

 

Neben den letzten Hinweise sind jetzt auch die Bahndaten online.

 

Die Startlisten:   Just-For-Fun-Nachtsprint     6. Offenbacher Frühlingssprint

Für den Taunussprint am Samstag gibt es vor Ort eine offene Startliste zum Selbsteintragen.

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?